<< zurück zur Übersicht

1998 Aktivpark Kall, Energiestudie und Realisation

Merkmale

o    ca. 35.000 BHKW-Simulationsrechnungen (das Jahr wurde in 1/4-Stunden aufgeteilt) pro Anlagentyp bei ca. 10 verschiedenen Anlagenkonstellationen
o    von ca. 200.000 kWh/a Strombedarf können mittels BHKW ca. 160.000 kWh/a selbst erzeugt und genutzt werden
o    Inbetriebnahme des BHKW: 1998
o    NEH-Planung der Erweiterung Gaststätte und Eingangsbereichs mit KWL

 
Impressum      © IBN Passivhaus-Technik      IBN als Startseite        Login