1. Bozner Passivhaus-Seminar, 02. - 06. April 2012

Das Kölner Passivhaus-Seminar zum vierten Mal "on tour"! Diesmal im wunderschönen Südtirol!
Der Einladung der Architektenkammer Bozen folgend, machten sich unsere Referenten Inga-Lill Kuhne und Andreas Nordhoff am heiligen Sonntag, den 01. April 2012 (kein Scherz!) auf den Weg in Richtung Alpen. Beladen mit Schulungsunterlagen, Anschauungsmaterialien und vielen weiteren Notwendigkeiten fuhren sie in die Landeshauptstadt Südtirols, um dort unser Wissen an den Mann und auch die Frau zu bringen. Gemeinsam mit 15 Teilnehmern und Teilnehmerinnen verbrachten unsere Referenten eine intensive, inhaltsreiche, spannende und angenehme Woche. Im Juni diesen Jahres werden voraussichtlich die meisten der Seminarteilnehmer aus Südtirol die Prüfung zum "zertifizierten PassivhausPlaner" absolvieren.
 
 

Stimmen unserer Workshop-Teilnehmer

Was hat Ihnen besonders gut gefallen?

"Das fachliche Wissen, die Praxisbezogenheit und die lebendige Vortragsweise!"

"Die lockere, aber fachlich sehr kompetente Vortragsweise.
Der Versuch, die (für mich) schwer vorstellbaren physikalischen Einheiten und Formeln verständlich zu machen."

"Die Performance! Sehr theatralisch! ;o)
Gut war der stete Bezug zur Realität."

" Die Begeisterung!
Die vernetzte Wissensvermittlung, die Klarheit und Intelligenz, der umwerfende Humor!"

 

Was würden Sie verbessern?

"Mehr auf die örtlichen Gegebenheiten eingehen und das PHPP-Beispiel auf den Ort des Semianrs abstimmen."

"Mehr Praxisbezug. Besuch einer Baustelle oder eines Objekts."

"Mehr persönliche Zeit zum Üben."


Antwort IBN: Wir versuchen natürlich, alle Wünsche unserer Seminarteilnehmer zu berücksichtigen! Auch wenn uns dies nicht immer ausreichend und zeitnah gelingt, so nehmen wir doch alle Kritik (und natürlich auch alles Lob) durchaus ernst und arbeiten an einer steten Verbesserung unseres Seminarangebots. Bei zukünftigen Passivhausseminaren "on tour" werden wir natürlich auch versuchen, die klimatischen Bedingungen der jeweiligen Gegend stärker zu berücksichtigen.

 
Impressum      © IBN Passivhaus-Technik      IBN als Startseite        Login